Warmwasser Vorschaltgerät – Unterschied zum Waschmaschinen-Vorschaltgerät?

Bei der Auseinandersetzung mit Vorschaltgeräten taucht oftmals früher oder später auch der Begriff “Warmwasser-Vorschaltgerät” auf. Genauso oft stiftet er auch Verwirrung: Gibt es Unterschiede zu anderen Vorschaltgeräten? Was macht ein Warmwasservorschaltgerät aus?

Dabei ist das lediglich eine begriffliche Unterscheidung. Alle Vorschaltgeräte funktionieren, indem sie eine Warmwasser-Zuleitung ausnutzen, um Wasser mit der richtigen Temperatur in die Maschine zu leiten, was ein kostspieliges Erhitzen innerhalb der Maschine erspart (siehe auch Artikel zur Funktionsweise). Da hier also Warmwasser durch ein Vorschaltgerät nutzbar gemacht wird, wird häufig auch der Begriff Warmwasser-Vorschaltgerät verwendet. Er kann folglich als Oberbegriff für die genauer spezifizierten Produktkategorien der Waschmaschinen-Vorschaltgeräte und Spülmaschinen-Vorschaltgeräte gesehen werden.

Um es noch einmal strukturiert aufzuschreiben:

  • Warmwasser-Vorschaltgeräte
    1. Waschmaschinen-Vorschaltgeräte
    2. Spülmaschinen-Vorschaltgeräte

Kein Grund zur Verwirrung also! 🙂